DOSSIER für Einsatzorganisationen

In einer Einsatzorganisation oder einem Verein: Sie sind dafür verantwortlich, dass das freiwillige Engagement, von dem Ihre Organisation profitiert und ohne die Ihre Organisation vielleicht gar nicht existieren könnte, die notwendige Anerkennung erfährt. Das DOSSIER ist ein gesamtschweizerisches Instrument zum Sichtbarmachen des vielfältigen und grossen Wertes der Freiwilligenarbeit. 

Das frei­willige und ehrenamtliche Engagement ist aufgrund der gesellschaftlichen und demogra­fischen Entwicklungen wichtiger denn je und dennoch – gerade auch durch diese Entwicklungen – in Gefahr. Mobilität, kleinere Familieneinheiten und die oft starke Berufsbelastung stehen einem ausserberuflichen Engagement eher entgegen, die familieninterne Unterstützung konzentriert sich auf weniger Personen und beschränkt damit deren Ressourcen für das Engage­ment zugunsten Dritter.

Die Anerkennung der geleisteten freiwilligen Arbeiten ist wichtig. Eine mögliche Form ist, die Fähigkeiten und Kompetenzen, die in der Freiwilligenarbeit ein­gesetzt und geschult werden, sichtbar zu machen und zu anerkennen werden. Das Instrument „DOSSIER FREIWILLIG ENGAGIERT / BÉNÉVOLAT / VOLONTARIATO“ bietet die Grund­lage für diese Anerkennung und damit Förderung des freiwilligen Engagements.

Mit der Abgabe des DOSSIER FREIWILLIG ENGAGIERT an alle Ihre Freiwilligen dokumentieren Sie die Wichtigkeit dieser Einsätze für Sie und Ihre Organisation, zeigen auf, dass Ihnen die Förderung und Anerkennung dieses Engagements wichtig ist und schaffen die Basis dafür, dass Ihre Freiwilligen aus diesem Engagement einen Gewinn erzielen können.

Weitere Informationen zum Erstellen von Nachweisen und Antworten auf häufige Fragen finden Sie hier.

Viele spezielle Ideen für die Übergabe des DOSSIERS finden Sie hier